Kulturleben in Bärnau

In Bärnau kann man an allen Ecken und Enden Kultur leben und erleben: Ob man nun ins Mittelalter eintaucht und den Geschichtspark Bärnau-Tachov besucht oder das Deutsche Knopfmuseum auf seinen drei Etagen besucht und sich beeindrucken lässt, wie viel Geschichte in diesem kleinen Alltagsgegenstand steckt. Auch für Theater- und Festspielliebhaber bietet der Bärnauer Kultursommer und alle zwei Jahre die Bayerisch-Böhmischen Festspiele Kultur vom Feinsten.

Die wichtigste Kultur in Bärnau ist aber wie in ganz Bayern die Wirtshauskultur. Erleben Sie diese am besten bei einem erfrischenden Zoigl im Zoiglland Oberpfälzer Wald. Oder testen Sie einfach eine unserer zahlreichen Gastronomien: Von urig, gutbürgerlich Essen in der Gaststätte Zum Kalt´n bis zum modernen Cocktailabend im Museumslokal Brot&Zeit. In Bärnau gibt´s kulturell und kulinarisches einiges zu entdecken. Viel Spaß dabei!

DAS Getränk des Oberpfälzer Walds: Der Zoigl. Bild: Stefan Gruber.